Int. Bodenseewoche 2018

Internationale Bodenseewoche Konstanz 25.-27.5.2018
 
Team Trophy Platz 2 für BSC ! 
Mit den Plätzen 2 für Sagapo/ Josef Bitsche bei Lacustre, 3 für LaWally/ HP Simma in ORC2,  4 für Viva/ Willi Gorbach ORC 3 konnte das BSC Team den 2. Platz in der Teamwertung nach YCB und vor SVK, YCL, SVStaad und KYC erreichen.
 
Bessere Teamtaktik hätte uns mit Meldung der Vento/ Urs Hämmerle mit Platz1 in ORC 3 den Gesamtsieg gebracht, aber nachher ist man ja immer gescheiter, doch der Reihe nach : 
Bei Leicht- bis Nullwindprognose fürs ganze Wochenende, aber zumindest schönstem warmen Wetter war Bunkern grösserer Flüssigkeitsmengen in jeder Form angesagt, teilweise schon bei der Anfahrt erheblich reduziert- nicht auf allen Schiffen gleich, Pfeil auch in dieser Disziplin erwartungsgemäss vorne dabei. Zum Segeln kamen übers ganze Wochenende vor allem die Traditionsschiffe, je weiter innen im Trichter die Bahn umso besser. Die ORC 1 u. 2 Bahn immer am weitesten draussen, über Bottighofen hinaus, letztlich nur 1 mühsame WF am Sonntag zu werten, während im Trichter bis zu 4 WF gesegelt werden konnten. Vorteil bei uns da draussen  , dass die Pausen bei längeren Startverschiebungen im Schatten der Bäume des GH Schlössle mit kühlem Getränk Erholung vom Vortag brachten. An Land das Konstanzer Umfeld einzigartig am See, die Regattaorganisation wie immer hervorragend, die Veranstalter machten das Beste draus, für uns alle Urlaubsfeeling erster Güte, zur Karibik hat nur der Wind gefehlt. Alles in allem ein schönes Seglerfest mit viel Spass, vielen Kontakten alt und neu, für den Wind kann niemand was, hätt ja auch regnen können! Bis zum nächsten Jahr!
HPS