Archiv 2013

Mittwochsregatta - Endergebnis

Konstant sehr gute Ergebnisse fuhren unsere BSC Segler bei den heurigen Mittwochsregatten.

In der YST - Gruppe 3 fuhr Peter bzw. Lukas Fürst mit seiner "Surprise" mit Mannschaft praktisch ohne Gegner und erreichte den 1. Platz.
Mit nur 6 Punkten in 5 Wettfahrten erhielten Sie nur 1/3 der Punkte im Vergleich zum 2. Platzierten.

Uli Diem u. Mannschaft hatte letztlich nur noch einen Gegner in der YST - Gruppe 2. Die "Slow down" von Thaler Thomas (YCH)
Da sich die Protagonisten schon letzte Woche darüber einig waren, dass beide führenden Schiffe an der letzten Wettfahrt nicht teilnehmen, war das Endergebnis schon eine Woche vor der Siegerehrung für beide klar.
1. Platz für die Pfeil 2 von Uli u. Lisbeth Diem.

In der YST - Gruppe 1 erreichte Uli Bemetz mit Familie den ausgezeichneten 3. Platz auf seiner "Seven B". (ein sehr guter Einstieg in den BSC)
Auf dem 2. Platz u. knapp hinter der "Magic Lady"
Andreas Spiegel mit der "Lisbeth"

...alle weiteren Ergebnisse unserer Segler im Endergebnis.
Endergebnis

Yngling WM Tag 3

Heute haben wir lt. Aussage unseres gestrengen Skippers gar nichts falsch gemacht!!!!

Es war kein Wind und deshalb auch keine Wettfahrt Cool

Lisbeth

Yngling WM Tag 2

Heute wurden wieder 2 Wettfahrten gesegelt. In der ersten werden wir beim Start etwas abgedrängt und kommen nicht richtig weg, außerdem sind wir auf der "falschen Seite" - zwar in bester Gesellschaft mit dem mehrmaligen Weltmeister, aber wirklich trösten tut das nicht - auf dem 23. Platz. In der 2.Wettfahrt erwischen wir einen absoluten Null-Start an der Tonne und können gut wegfahren. Gegen die seit vielen Jahren eingespielten Teams vor allem aus Holland sind wir aber vor allem in Bezug auf die Höhe schon im Nachteil. Mit unserem 13. Platz in dieser Wettfahrt sind wir sehr zufrieden.

Klaus kommt in der ersten Wettfahrt wesentlich besser über die Runden und wird 6.. In der 2. Wettfahrt läuft es allerdings bei ihm nicht gut und er muss sich mit einem 19.Platz zufrieden geben. Ab der nächsten Wettfahrt gibt es dann einen Streicher.

Am Abend haben wir mit den anderen Österreichischen Teams am Campingplatz gegrillt - da waren wir kulinarisch  und Stimmungsmäßig absolut "weltmeisterlich" 

img_1359

 

  Lisbeth Diem