Mittwochsregatta 2015

Mittwochsregatta 2015 1/12

Am heutigen Mittwochabend (06.05) trafen sich 43 Schiffe in der Harder Bucht und warteten gemeinsam mit der Regattaleitung vom YCH auf Wind. Ein Unwetter welches von Westen herzog bescherte ein paar Knoten Südwind. Dieser wurde gleich genutzt und so wurde die Wettfahrt angeschossen. Leider hielt dieser Südwind nicht lange und so wurde die Wettfahrt nach der ersten Luvtonne wieder abgeschossen. Schlechter Start in die Serie der Mittwochsregatten - es kann nur noch besser werden!