Mittwochsregatta 2015 8/12

Der achte Versuch der Mittwochsregatta, wurde wieder vom Club Rheindelta ausgetragen. Bei schönem konstanten Westwind konnte diese auch, nach ein paar Startschwierigkeiten gestartet werden.

Dieses Mal kamen die ca. 45 Schiffe alle rechtzeitig zum ersten Start. Die erste gestartete Wettfahrt wurde aber leider wieder abgebrochen, da es anscheinend im Startprozedere Probleme gab. Der zweite Versuch endete mit einem Massenfrühstart und so wurde für den dritten Versuch die Blackflag gesetzt. Nun klappte der Start und man konnte die volle Distanz von 3 bzw. 2 Runden segeln.

Als Belohnung gab es wieder einen wunderschönen Sonnenuntergang.