27.05.2019 VO Sitzung (19:00 - 23:00 UHR)

Neues von den Regattaregeln

Auch wenn Mufti Kling behauptete, die neuen Regattaregeln hätten einiges klarer gemacht, hinterließ er nach seinem Vortrag am 17.4. im Clubhaus - abgesehen von den wenigen ausgesprochenen Experten - doch einige ratlose Gesichter. Für sie entwickelte sich das Geschehen im nunmehrigen Dreilängenkreis (statt bisher zwei) zu einem Buch mit sieben Siegeln. "Regel x gilt in dem Fall nicht, wenn Segler A dieses tut, auch Regel y tritt nicht ein, wenn Segler B jenes unternimmt, und ganz anders wird es , wenn Segler C auch noch dazu tritt..."  Die Überlegung, wann startet der Gegner - erst zehn oder doch schon 30 Sekunden vor dem Schuss? - beinhält ebenfalls einige Variablen.
Zum Glück brachte Mufti seinen erwerbbaren neuen, kurz gefassten, wasserfesten Regelbegleiter mit, den man zur Sicherheit am besten gleich in der Plicht annagelt, um sich im Kampfgetümmel orientieren zu können. Weiteren Trost versprach Mufti mit der Ankündigung, in einem Monat erscheine sein Buch über das Regelwerk - mit vielen grafischen Beispielen, in denen Entscheidungen von allen betroffenen Bootsseiten aus analysiert werden. Dann ist man sattelfest und kann nur hoffen, dass sich inmitten des Tonnengetümmels lauter Mitbewerber befinden, die sich ebenso regelkundig verhalten. Vielleicht wird mancher Rambo von der Tatsache eingebremst, dass er als Crashverursacher auf alle Fälle aus der Wertung fliegt, ob schuld oder nicht schuld. Das ist immerhin jetzt klar. HT


 

J70 Teamsponsor

Sponsoren

MITGLIED DES ÖSTERREICHISCHEN SEGEL-VERBANDS

MITGLIED DES VORARLBERGER LANDES-SEGEL-VERBANDS

MITGLIED DES VORARLBERGER SPORTVERBANDS

Termine

27.05.2019
VO Sitzung
31.05.2019 - 02.06.2019
J70 - Malcesine
15.06.2019 - 16.06.2019
Battle Vol. 2 - YCK